Unser Logo

SATZUNG
der Sportgemeinschaft "Sturmvogel" Lohme

Lohme, den 08.05.1998

 

Tischtennis
Laufteam
Reiten
Judo
Volleyball
Frauensport
Vereinssatzung
Macht mit!
Mitgliedspreise
Impressum
zum Forum
Zur Startseite

 


 

§ 1 Sitz
1. Der Verein führt den Namen Sportgemeinschaft "Sturmvogel" Lohme mit dem Zusatz e.V. nach Eintragung.
2. Der Verein hat seinen Sitz in 18551 Lohme/Rügen.
3. Der Verein ist in das Vereinsregister einzutragen.

§ 2 Geschäftsbereich und Wirtschaftsjahr
1. Der Geschäftsbereich des Vereins erstreckt sich auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland
2. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

§ 3 Zweck und Aufgaben
1. Zweck des Vereins ist die Förderung des Sports im Bereich Jasmund und weitgehend die sportliche Betreuung von Erwachsenen, Jugendlichen, Senioren und behinderungsbedrohten Jugendlichen.

§ 4 Gemeinnützigkeit
1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar die im § 3 bezeichneten gemeinnützigen Zwecke i.S. des Abschnittes steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung (§ 51 ff Abgabenordnung)
2. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Die Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwandt werden. Die Mitglieder des Vereins erhalten keine Zuwendungen aus den Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen, begünstigt werden.
3. Die Mitglieder erhalten bei ihrem Ausscheiden, Auflösen oder Aufhebendes Vereins keine Anteile des Vereinsvermögens.

§ 5 Aufbringung und Verwendung der Zuwendungen
1. Zuwendungen zur Erfüllung von Aufgaben und Zweck des Vereins  werden aufgebracht durch:
a)               Beiträge und Spenden der Mitglieder
b)               Geld- und Sachspenden, letztwillige Verfügungen und  dergleichen
c)               zweckgebundene Zuwendungen
2. Die Zuwendungen dürfen nur zur Verwirklichung der satzungsmäßigen Aufgaben und Ziele verwandt werden.

§ 6 Mitgliedschaft
1. Der Verein hat ordentliche Mitglieder.
2. Ordentliche Mitglieder sind:
Die Gründer des Vereins als geborene Mitglieder, Natürliche oder juristische Personen, die den Zielen des Vereins dienen sollen.
3. Die ordentlichen Mitglieder sind beitragspflichtig, soweit sie beim Verein nicht durch besondere ideelle Leistungen dienen. Über die Höhe des Mitgliedsbeitrages entscheidet die Mitgliederversammlung.

§ 7 Erwerb der Mitgliedschaft
1.       Die ordentliche Mitgliedschaft gem. § 6 Abs. 1 und 2 wird, mit Ausnahme der geborenen Mitglieder, durch Aufnahmebeschluss des Vorstandes erworben.

§ 8 Verlust der Mitgliedschaft
1. Die ordentliche Mitgliedschaft endet durch Tod, Austritt oder Ausschluss.
2. Die ordentlichen Mitglieder können die Mitgliedschaft bei dem Verein schriftlich unter Einhaltung einer Frist von 2 Monaten zum Ende des Geschäftsjahres kündigen.

§ 9 Rechte und Pflichten der Mitglieder
1. Die Rechte und Pflichten der ordentlichen Mitglieder ergeben sich aus dem Zweck und der Satzung des Vereins.

§ 10 Organe
Die Organe des Vereins sind: Die Mitgliederversammlung, Der Vorstand

§ 11 Einberufung der Mitgliederversammlung
1. Die ordentliche Mitgliederversammlung wird einmal jährlich in den ersten 6 Monaten des Geschäfts- und Wirtschaftsjahres abgehalten.
2. Die Einberufung der Mitgliederversammlung erfolgt durch den Vorstand schriftlich, mindestens 4 Wochen vor dem Tag der Versammlung unter Angabe von Ort, Zeit und Tagesordnung.
3. Den Vorsitz in der Vollversammlung hat der Vorsitzende des Vorstandes oder einer seiner Stellvertreter.
4. Über die Mitgliederversammlung ist eine Niederschrift anzufertigen, die der Versammlungsleiter oder der von der Mitgliederversammlung gewählte Protokollführer zu unterzeichnen hat.

§ 12 Aufgaben der Mitgliederversammlung
1. Die Mitgliederversammlung ist insbesondere zuständig für
-  Entgegennahme des Geschäftsbriefes
-  Prüfung und Genehmigung der Jahresrechnung
-  Festsetzung der Mitgliedsbeträge
-  Beschlussfassung über den Vereinshaushalt
-  Wahl der Mitglieder des Vorstandes
-  Entlastung der Mitglieder des Vorstandes
-  Satzungsänderungen
-  Auflösen des Vereins
2. Die Mitgliederversammlung fasst ihre Beschlüsse mit einfacher Mehrheit der Erschienenen oder vertretenen Mitglieder, sofern die Satzung oder zwingende gesetzliche Gründe nichts anderes vorschreiben. Die Vertretung eines Mitgliedes durch ein anderes Mitglied ist mit schriftlicher Stimmenübertragung zulässig. Vertretene Mitglieder gelten als erschienen.

§ 13 Außerordentliche Mitgliederversammlung
1. Ein Drittel der ordentlichen Mitglieder kann unter Angabe der Gründe eine außerordentliche Mitgliederversammlung verlangen.
2. Ferner ist der Vorstand berechtigt, eine außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen, wenn er es für erforderlich hält.

§ 14 Vorstand
1. Der Vorstand besteht aus bis zu 5 Mitgliedern, mindestens aus dem Vorsitzenden und 2 weiteren Mitgliedern.
2. Jedes Vorstandsmitglied ist uneingeschränkt zur Vertretung des Vereins befugt.

§ 15 Wahl und Amtsdauer des Vorstandes
Der Vorstand wird jeweils für 2 Jahre gewählt. Wiederwahlen sind zulässig.

§ 16 Aufgaben des Vorstandes
1. Dem Vorstand obliegt die Geschäftsleitung nach Maßgabe der Satzung und der Beschlüsse der Mitgliederversammlung. Er kann zur Führung der laufenden Geschäfte einen Geschäftsführer berufen.
2. Der Vorstand ist insbesondere verpflichtet, den Jahresbericht, die Jahresrechnung sowie den Haushaltsplan zu erstellen und der Mitgliederversammlung zur Beschlussfassung vorzulegen.
3. Der Vorstand beschließt über die Aufnahme ordentlicher Mitglieder gem. § 6 und 7 dieser Satzung.

§ 17 Auflösung
1. Die Auflösung des Vereins kann nur eine allein für diesen Zweck einberufene außerordentliche Mitgliederversammlung beschließen. Hierzu müssen 2/3 der Mitglieder erschienen sein. Für die Auflösung müssen ¾ der erschienenen Mitglieder stimmen.
Bei der Auflösung des Vereins oder Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vermögen des Vereins an die Gemeinde Lohme, die es unmittelbar ausschließlich für gemeinnützige Zwecke im Bereich Jasmund zu verwenden hat.

SG "Sturmvogel" Lohme e.V.
eingetragen beim Vereinsregister Bergen VRNr.: 0516

Am Teufelsberg 52
 
*********   18551 Lohme/Rügen   *********
Telefon: 038302-9351 (Peter Müller)
Fax: 038302-90109
Mail:Sport@Lohme.de

Pommersche Volksbank Rügen e.G. Bergen        Bankleitzahl: 130 910 54        Kontonummer: 6150713
Bearbeitet: 16.09.2008 21:01